image1 image2 image3 image4

Januar 2010

 4. Breitunger Mundartabend

Am 29.01.2010 führten wir laut Veranstaltungsplan unseren 4.Mundartabend durch.
Trotz sehr schlechten Wetters war der Saal im Gasthaus zur Linde in Breitungen um 19°° Uhr voll besetzt. Das ist für uns Rhönklubler der
Hinweis, dass das Interesse an unserer Mundart sehr groß ist. Aufmerksam und mit großer Begeisterung verfolgten etwa 200 Gäste das
Programm. Mit etwa 20 verschiedenen Darbietungen, vom Lied über den Sketch bis hin zum Gedicht war der Abend sehr abwechslungsreich
gestaltet. Als Höhepunkte sind der Sketch unseres Zweigvereins, der Vortrag des Zweigvereins Roßdorf und das Lied "Gruß an Breitungen" von
Gisela Funk zu benennen.
Im Namen unseres Zweigvereins möchte ich mich bei allen Akteuren auf der Bühne und im Hintergrund sowie bei allen Gästen bedanken. Besonderen
Dank für die großzügige Spende, die wir wie angekündigt für Maßnahmen innerhalb des Vereins anwenden werden.

Mit freundlichem Gruß
Hans Heller, Vorstand

 

januar2010a    januar2010b

 

januar2010c   januar2010d

 

januar2010e        januar2010f

 

 

     zurück zum Archiv