image1 image2 image3 image4

890 Jahre Marktrecht in Breitungen -  Jubiläumsmarkt

Am Sonntag, den 19.09.2004, fand in Breitungen aus  Anlaß des 890 Jahre Marktrechts ein historisches Markttreiben statt. Auf dem Marktplatz und in der  Rathausstraße konnten Einwohner und Gäste Handwerkern bei der Arbeit zuschauen.  Vorgestellt wurden alte Gewerke wie Böttcher, Korbflechter, Seiler, Hufschmiede  usw.

Die Zigarrenherstellung, das Dengeln  von Sensen und Sicheln sowie das Spinnen von Wolle und das Stricken von  Strümpfen versetzten manch einen in Erstaunen.

Für die kulturelle Umrahmung sorgten  unter Anderem die Breitunger Burgsänger, der Männerchor, die Musikgruppe des  Heimatvereins, die Tanzgruppe der Feuerwehr, die Feuerwehrkapelle, die  Regelschule Breitungen, die Theatergruppe und Gastgruppen aus nah und  fern.

Der Rhönklub Zweigverein  Breitungen war mit einem eigenen Marktstand vertreten.

Hier wurden Artikel des Rhönklubs angeboten.

Das  Hamsterroulette fand schnell viele Interessenten und entwickelte sich zum  Renner des Markttreiben
Den eingespielten Betrag  von ca. 200,-€ spenden wir für den Breitunger Kindergarten.

 

Der Breitunger Jubiläumsmarkt kam bei Jung und Alt sehr gut an und wurde so ein  voller Erfolg.

 

 

zurück zum Archiv